• Spenden für den Bundesverband der Asbestose Selbsthilfegruppen

Ihre Spende hilft uns weiter

Wir arbeiten alle unentgeltlich und ehrenamtlich für die Asbestose-Selbsthilfe. Wir erhalten im Rahmen der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen auf Antrag finanzielle Unterstützung für die Kosten unserer Arbeit.

Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten - einmalig pauschal oder regemäßig - senden Sie uns bitte eine Mail an

bundesverband@asbesterkrankungen.de

Wir teilen Ihnen dann unsere Kontodaten mit. Wir sind ein Gemeinnütziger Verein. Auf Wunsch senden wir Ihnen selbstverständlich gern eine Spendenbescheinigung zu.